STARTSEITE > Autositze und Babyschalen

Maxi-Cosi Kinder-Autositz „Axiss“

www.eltern-zeit.de am 14. Juni 2011

Maxi Cosi Axiss Kinder-Autositz bei Amazon (Anzeigen)

Maxi Cosi Axiss Kinder-Autositz bei Amazon (Anzeigen)

Der Maxi-Cosi Kinder-Autositz „Axiss“ wird für Kinder mit einem Gewicht von 9 – 18 kg empfohlen, das entspricht einem Alter von ca. 8 Monaten bis zu 4 Jahren. Der Kinderautositz gehört zur Universalgruppe 1 und ist nach der neuen Prüfnorm ECE R 44/04 zugelassen. Der Autositz lässt sich ganz einfach mit dem Drei-Punkt-Gurt befestigen und sehr fest mit dem Fahrzeug verbinden. Das Besondere an diesem Kindersitz ist, dass er sich um 90 Grad nach links und rechts drehen lässt, das Kind kann schnell und problemlos hineingesetzt und angeschnallt werden. Beim Ein- und Aussteigen halten die praktischen Haken das Hosenträger-Gurtsystem zur Seite. Ein Farbindikator zeigt an, dass der Sitz korrekt in Fahrtrichtung eingestellt ist.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind die höhenverstellbare Kopfstütze mit automatischer Gurthöhenanpassung und acht komfortable Sitz- und Schlafpositionen. Die hohe Sitzposition bietet dem Kind eine freie Sicht nach außen und die gute Beinauflage und Polsterung verspricht einen ausgezeichneten Sitzkomfort. Der Hersteller wirbt mit optimaler Sicherheit. Der Maxi-Cosi Kinder-Autositz „Axiss“ hat ein Gewicht von 12,2 kg, die Außenmaße betragen 40 cm in der Breite, 54 cm Tiefe und 65 cm Höhe. Der Autositz ist in fünf modischen Farben im Angebot. Das Material besteht aus 100% Polyester. Der Sitzbezug ist abnehmbar und bei 30 Grad zu waschen. Die Preisspanne für diesen Kindersitz liegt zwischen 229,00 € und 337,98 €, erhältlich zum Beispiel bei Baby-Walz, Neckermann, Amazon oder tomenol.de.

Maxi Cosi Axiss im ADAC-Test

Laut ADAC-Bericht von 2009 verfehlt der Maxi-Cosi Kinder-Autositz „Axiss“ nur knapp dem Urteil „gut“. Bemängelt wird die nur durchschnittlichen Belastungswerte im Front- und Seitencrash, aufwendiger Sitzeinbau und das hohe Gewicht des Kindersitzes. Als gut empfunden wird unter anderem das Einsetzen und Anschnallen des Kindes, die gute Sicht nach außen, die sehr gute Beinauflage, die leicht verständliche Bedienungsanleitung und die Warnhinweise, die gute Polsterung und sehr gute Verarbeitung. Die Kundenbewertungen sind durchaus positiv. Ein Kunde bemängelte, dass der Sitz sehr eng bemessen ist und er sich für ein anderes Produkt aus der gleichen Serie entschieden hat. Gelobt wird immer wieder die Drehbarkeit des Kindersitzes und der bequeme Sitzkomfort für das Kind.

Tags: